vonmirzudir_Logo_430pixRGB


Seit der Schließung von Cash und Raus gibt es in Willich kaum Möglichkeiten, preisgünstig oder sogar kostenfrei gebrauchte Möbel oder anderen Hausrat in großem Umfang zu erhalten.

Das Freiwilligen-Zentrum Willich und die katholischen Pfarrgemeinden in Willich haben sich daher entschlossen, ein neues kostenloses Angebot für Bürger/innen mit geringen finanziellen Möglichkeiten zu schaffen.

Mit der engagierten Unterstützung von mehreren Freiwilligen ist dieses neue Online-Projekt entstanden:
Wer Möbel abgeben möchte hat über diese Homepage die Möglichkeit dazu und wer Möbel braucht, kann diese kostenlos aussuchen, bestellen und erhalten. Die Projektmitarbeiter stellen lediglich den Kontakt zwischen Anbieter und Interessenten her. Der Transport der Möbel muss selbst organisiert werden.

Sollten durch die Vorgaben, die durch das hier genutzte Shop-System entstehen, der Eindruck erweckt werden, es kämem Kosten auf Sie zu, so können wir an dieser Stelle nochmals versichern, alle Möbel sind kostenfrei erhältlich.
 
Während die LOT-Kleiderkammer bis zum Bersten gefüllt ist (Annahmestopp), werden Koffer und Reisetaschen, Kinderwagen und Buggys sowie Nähmaschinen und Musikinstrumente dringend gesucht. Abgegeben werden können diese dienstags und donnerstags von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr direkt an der Pforte des Katharinen-Hospitals.
LOT = von der GdG, der Emmaus Kirchengemeinde und dem Arbeitskreis Fremde ins Leben gerufene Initiative. Wobei LOT gleich zwei Bedeutungen hat. Es handelt sich um eine Figur aus dem Alten Testament, die nicht nur gastfreundlich zu Fremden war, sondern diese Menschen mit dem eigenen Leben vor Übergriffen durch andere schützte. "Zudem steht LOT für lebendig, offen und tolerant",



 
                       
 

Impressum

Adresse

von-mir-zu-dir / Katholische Kirchengemeinde St. Hubertus
Herr Hans-Joachim Beschoten
Hubertusstr.5 
47877 Willich
Telefon 02154/890815
E-Mail-Adresse info@von-mir-zu-dir-will-ich.de